Hier geht's zum Newsticker!!!

Skillsharing-Wochenende von 12.&13.10. in Hannover

Zur Vorbereitung der Climate and Justice Games in Hannover bieten wir als Bündnis am 12. & 13. Oktober ein Skillsharing-Wochenende in Hannover an.


Zu den Games: Nach Paris, Amsterdam, Basel und Wien finden nun erstmals auch Klimaspiele in Hannover statt. Anlass der Games ist die EuroTier-Messe, die weltweit größte Fachmesse für Tierhaltung. Um deutlich zu machen, dass die Ausbeutung von Tieren, Menschen und der Natur nicht losgelöst voneinander zu betrachten ist, und um die gemeinsamen Kämpfe von vielen linken und sozialen Bewegungen zu stärken, wollen wir Klima und Gerechtigkeit gleichermaßen in den Fokus rücken.

Das Skillsharing-Wochenende am 12.& 13.10. richtet sich sowohl an Einsteiger*innen als auch an politisch Aktive, die Anschluss suchen, sowie an erfahrene Aktivist*innen, um uns gemeinsam zu möglichen Aktionsformen und der Vorbereitung von Kleingruppenaktionen auszutauschen. Auf dem Programm stehen Workshops zu "How to do a Kleingruppenaktion", "Presse", "Lock-On und Tripod" sowie  "Gesa und Knast". Außerdem besteht die Möglichkeit, Bezugsgruppen zu bilden und in einem gemeinsamen Spaziergang mögliche Aktionsorte zu besichtigen.

Wenn ihr teilnehmen möchtet, meldet euch bitte vorab unter folgender Mail-Adresse, damit wir besser planen können:
skillsharing@climate-and-justice.games (Den PGP-Key findet ihr hier: https://climate-and-justice.games/pages/kontakt)

Wenn ihr euch frühzeitig meldet, können wir auch Schlafplätze organisieren.

Das Skillsharing-Wochenende beginnt Freitagabend und endet Samstagmittag. Den Ort sowie den genauen Zeitplan findet ihr hier: https://climate-and-justice.games/programm-f%C3%BCr-das-skillsharing-wochenende/


Animal Rights Watch (ARIWA)
Animal Climate Action (AniCA)
Zucker im Tank (ZimT)

#noNPOG - demonstriert mit uns heute um 13:00 Uhr in Hannover gegen das geplante niedersächsische Polizeigesetz!

Infos zur Demo hier: https://niedersachsentrojaner.de/

Während die Zerstörung des Klimas ungehindert weitergeht,
soll die deutsche Polizei in einer Weise mit Macht ausgestattet werden,
die für das (West-)Nachkriegsdeutschland beispiellos ist. Warum, das
können wir gerade im Hambacher Forst erleben, wo die Abholzung
naturbelassenen Waldes für die Profitinteressen des Energiekonzerns RWE
nur noch mit nackter Polizeigewalt durchgesetzt werden kann. Neue
Polizeigesetze in vielen Bundesländern sollen präventive Haft,
Tasereinsatz und ausgeweitete digitale Überwachung ermöglichen. Linke
und emanzipatorische Bewegungen sollen dadurch eingeschüchtert werden.
Gleichzeitig können die Rassisten wie in Chemnitz ungehindert
Nicht-Deutsche und Nicht-Weiße Menschen.

Wehren wir uns gegen den drohenden Rechtsruck in Staat und
Gesellschaft! Beteiligt euch am 8. September an der Demo des
#noNPOG-Bündnisses!

Infoveranstaltung in Berlin

15. September 2018, 19.30 Uhr im Weltraum, Ratiborstr. 4, 10999 Kreuzberg

An diesem Abend informieren wir über Hintergründe und Organisatorisches bzgl. der Climate & Justice Games. Vor allem stellen wir aber auch coole Aktionsziele in Hannover vor! Es besteht darüber hinaus die Möglichkeit, spontan Kleingruppen zu bilden.

kontakt@climate-and-justice.games

Plakate und Flyer gehen bald in Druck

Unsere schicken Plakate und Flyer werden sehr bald gedruckt und verschickt. Hier ein erster Vorgeschmack.


Wenn ihr unser Mobi-Material gerne in eurem Viertel oder eurer Lieblingskneipe sehen würdet, dann schreibt uns doch an info@climate-and-justice.games.
Wir sind allen sehr dankbar, die uns beim Verteilen unterstützen wollen.

Willkommen zur neuen Homepage der Climate & Justice Games!

Hier findest du ab heute immer mehr Informationen über die Climate & Justice Games Hannover 2018 (13.-17. November).

Aktionen & Events:

Dienstag 13.11.18

14:00 -14:30
Aktion: Landwirtschaft erLEIDEN
Vor dem Eingang Messe/Nord
16:00 -19:00
Medienaktion: 2 Tage - 2 Städte - 40 Aktivist_innen
Ernst-August-Platz, 30159 Hannover

Mittwoch 14.11.18

17:00 - 19:00
Aktionstag gegen Pelz und Leder
Platz der Weltausstellung, 30159 Hannover
19:00
Küfa

Donnerstag 15.11.18

11:00
Offenes Plenum & Bezugsgruppenbildung
UJZ-Korn
16:00-18:00
Filmvorführung vor McDonalds
Mc Donalds Ehmann, Andreasstr. 1
16:30-19:00
Workshop zu Kleingruppenaktionen
UJZ-Korn
19:00
Küfa
UJZ-Korn
20:00
Vorbereitungstreffen Rallye
UJZ-Korn

Freitag 16.11.18

11:00
Offenes Plenum & Bezugsgruppenbildung
UJZ-Korn
16:30-18:00
Workshop zu Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
UJZ-Korn
18:00 - 22:00
Film der Prozess, anschließende Diskussion
UJZ-Korn
19:00
Küfa
UJZ-Korn

Samstag 17.11.18

11:00
Offenes Plenum & Bezugsgruppenbildung
UJZ-Korn
13:00-16:00
Demo gegen die EuroTier Messe
Ernst-August-Platz, 30159 Hannover
18:00
Küfa
UJZ-Korn
19:00
Abschlussveranstaltung & Feedback
UJZ-Korn
21:00
Konzert mit Shoob & TorkelT
anschließend Party
UJZ-Korn