Vorbereitung

Schaut euch den Aktionskonsens an. Sucht euch einen Ort aus, den ihr bespielen möchtet – Anregungen findet ihr auf unserem Spielplan. Schaut euch, wenn möglich, den Spielort vorher genau an. Der Ort den ihr bespielen möchtet ist nicht auf dem Spielplan? Kein Problem, über die Jokerfelder auf dem Spielplan, könnt ihr euren Ort hinzufügen.

Bei den Climate Games mitzuspielen kann bestimmte Herausforderungen und Risiken mit sich bringen. Ihr könntet euch ein Loch in die Klamotten reißen oder eure neuen Schuhe schmutzig machen. Bedenkt das schon im Vorfeld. Aber überlegt auch was passieren kann, wenn das blaue Team/ die Polizei versucht euren Spielzug zu stören. Passt auf euch auf und es kann sinnvoll sein die Telefonnummer des EA zu kennen. Für weitere Informationen schaut ihr am besten am Infopunkt vorbei.

Überlegt euch im Voraus was euer genaues Ziel und eure Strategie ist, und wie weit ihr mit eurem Team gehen wollt, welche Risiken ihr einzugehen bereit seid und welche nicht. Sprecht über eure persönlichen Grenzen und überlegt ein Abbruch- und Ausstiegsszenario für den Fall, dass etwas nicht nach Plan läuft. Gut ist es auch eure Performance schon vorab ein paar Mal an einem anderen Ort zu proben.

Falls ihr Fragen habt, könnt ihr gerne an unsere Aktionsberatung am Infopunkt wenden oder im Vorfeld per E-Mail unter info@climate-and-justice.games (Schlüssel findet ihr hier https://pgp.key-server.io/get/info@climate-and-justice.games) an uns wenden.

Für Spontane:

Der Spielplan ist natürlich nicht abschließend. Weitere Aktionsfelder könnt ihr als Spielkarte aus unserem Zylinder ziehen. Darauf findet ihr Informationen über den Spielort. Habt ihr selber jede Menge Ideen zu einem Aktionsort und könnt nicht alle umsetzen? Notiert den Aktionsort mit den notwendigen Informationen auf einer Spielkarte und legt sie in unseren Zylinder.

Bevor ihr in Aktion geht, solltet ihr auch noch mal besprechen, wie lange ihr unterwegs sein möchtet, wie weit ihr gehen wollt, wie ihr euch gerade fühlt und wie ihr mit möglichen Komplikationen wie einem plötzlichen Wetterumschwung oder dem blauen Team umgehen möchtet.

Notiert euch die EA Nummer bevor ihr in die Aktion startet. Überlegt, ob ihr alles wichtige Material (Essen und Trinken nicht vergessen!) eingepackt habt.

Aktionszeitraum

13.-17. November 2018
Hannover

Infrastruktur im Korn

15.-17. November
Hannover

gemeinsame Demo

17. November
Hannover

Skillsharing-Wochenende

12.-14. Oktober
UJZ-Korn, Kornstraße 28, Hannover

Infoveranstaltung Hannover

8. Oktober, 20:00 Uhr
UJZ-Korn, Kornstraße 28, Hannover

Infoveranstaltung Bremen

4. Oktober, 20:00 Uhr
KlimaWerkStadt, Westerstraße 58, 28199 Bremen

Infoveranstaltung Göttingen

2. Oktober, ca. 21:00 Uhr
JuZi, Bürgerstraße 41, 37073 Göttingen

Infoveranstaltung Magdeburg

19. September
Thiembuktu, Thiemstraße 13, 39104 Magdeburg

Infoveranstaltung Osnabrück

18. September, 19:00 Uhr
Café Résistance, SubstAnZ,Frankenstraße 25a

Infoveranstaltung Berlin

15. September, 19:30 Uhr
Weltraum, Ratiborstraße 4

Infoveranstaltung Hannover

29. August